News

Jetzt noch öfter ehrliche Schweizer Gastwirtschaft geniessen

Vom 14. bis 16. Februar 2020 schliessen wir den Adler für eine sanfte Renovation. Ab dem 17.02. sind wir wieder für euch da. Renoviert und mit einer neuen Karte – aber immer noch mit denselben leckeren Speisen und derselben urchigen Atmosphäre!

Die neue Karte

Keine Angst: Auch nach unserer Renovierung verwöhnen wir euch mit unseren zeitlosen Klassikern wie der Burehamme mit Rösti, den Freiland-Pouletflügeli und saftigen Steaks mit Fleisch aus der Region.

Neu ist unser saisonales Wochenangebot aus Zutaten, die sich in unserer Heimat jetzt gerade traditionell zum Kochen eignen. Immer von Montag bis Freitag als Alternative zu unserem täglich frischen Mittagsmenü.

Ein unvergesslicher Abend im Adler …

… bietet nicht nur eine köstliche Mahlzeit, sondern auch die passende Unterhaltung dazu. Denn im Adler begrüssen wir euch jetzt regelmässig bei entspannten Events oder ausgelassenen Festen. Darunter:

  • Krimi- oder Comedy-Dinner
  • Weindegustationen
  • Fondue-Abende
  • Vorträge mit spannenden Geschichten
  • Public Viewings
  • Musigstubeten

In Kürze findest du alle anstehenden Veranstaltungen im Kalender auf unserer brandneuen Webseite.

Die neuen Öffnungszeiten

Während ihr früher am Montag und Dienstag vor verschlossenen Türen standet, bieten wir euch jetzt die ganze Woche lang unsere Schweizer Spezialitäten an.

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 9.00 – 18.00 Uhr
  • Mittwoch, Freitag: 9.00 – 23.30 Uhr
  • Nur im Sommer: Samstag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Noch besser feiern mit dem Verein

In unseren Räumlichkeiten finden nach wie vor 80 Personen Platz, die wir auch ausserhalb der Öffnungszeiten bewirten. Dank unserer modernen Präsentationstechnik könnt ihr jetzt die besten Bilder von euren Anlässen und Wettkämpfen präsentieren oder das Jahr im Verein mit einer Filmvorstellung Revue passieren lassen.

Renoviert – und trotzdem ein Stück Heimat

Die Wände sind frisch gestrichen und die Möbel neu eingeräumt. Zudem erwarten euch regelmässig Kunstwerke aus unserer Heimat. Doch sobald ihr den Adler betretet, spürt ihr immer noch die unverändert urchige Atmosphäre. Wie bisher heissen euch Erika und Martin in unserem Restaurant im traditionellen Familienbetrieb willkommen. Unser Sohn Simon unterstützt uns von der Küche aus mit leckeren Schweizer Köstlichkeiten.

Vielen Dank für die treue Unterstützung – wir freuen uns auf viele weitere gemütliche Stunden im Adler!

Familie Gfeller
Gasthof Adler Latterbach

29. Januar 2020